Wellen, Frequenzen, Schwingungen ...

Alle Töne die wir erzeugen, erzeugen Töne die mitschwingen. Es entsteht Klang. Klang ist Schwingung.

Als gesichert gilt, dass dem gesamten Universum das Phänomen der Schwingung zugrunde liegt, alles schwingt in seiner jeweils eigenen Frequenz. Schwingung und Frequenz sind die Grundlagen und Wirkungsprinzipien der menschlichen Existenz.

Der Mensch ist keine rein statische Masse, ausschließlich bestehend aus Fleisch und Blut. Der Mensch besteht aus Milliarden von Schwingungen. Jede einzelne Zelle, jedes Organ unseres Körpers schwingt.  Wir schwingen somit in der uns eigenen Resonanz. 

 

Von diesem Blickwinkel heraus betrachtet ist es dann verständlich, dass für alle Lebewesen Klänge und Schwingung schon immer eine wichtige Bedeutung haben. 

  • Facebook

© 2020 by Katja Schweiger.